Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Produkte Menu
BAL OLDAL SOCIAL LOGÓK

Safi Reform Krapfen Backmischung 90 g

Preis
€ 1,60 (€ 1,45 + MwSt)
Artikelnr. SZFFDFNK90

Die Safi Reform Krapfen Backmischung ist eine ballaststoffreiche und glutenfreie Mehlmischung. Mit dieser Mischung kann man milchfreie, hefefreie, sojafreie und energiereduzierte Krapfen ohne Zuckerzusatz zubereiten.

Bei übermäßigem Verzehr kann es abführend wirken!

Das Produkt wird in einem glutenfreien, milchfreien und eifreien Betrieb hergestellt und verpackt!

Glutenfreies, ballaststoffreiches, kalorien- und kohlenhydratreduziertes Krapfen-Mehl ohne Zuckerzusatz.

Das Produkt ist glutenfrei, milchfrei, hefefrei sowie sojafrei und enthält keine Konservierungsstoffe, künstlichen Farbstoffe oder Geschmacksverstärker!

-60% kalorienreduzierte Krapfen!

Verfügbarkeit Bestellbar
Durchschnittliche Bewertung 5 von 5 Sternen!
MengeStk.

Sichere Zahlungsmöglichkeiten!

Beschreibung

► Glutenfrei

► Paleo

► Milchfrei

► Hefefrei

► Ballaststoffquelle

► Reduzierter Energiegehalt

Zutaten:

Süßungsmittel mit Vanillegeschmack (Erythrit, natürliches Vanillearoma), Bambusfasermehl, Flohsamenschalenmehl, Verdickungsmittel (Konjakgummi), Backtriebmittel (Natriumbikarbonat), Säureregulator (Zitronensäure), Salz, Bourbon-Vanillegranulat

Das Produkt kann Sesamsamen, Senfsamen und Sellerie enthalten.

Durchschnittliche Nährwerte: 100 g Backmischung 1 Stk. Krapfen
(58 Gramm) *
Energie: 446 kJ (111 kcal) 366 kJ (89 kcal)
Fett: 0,2 g 6 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 0,2 g 4,8 g
Kohlenhydrate: 40,6 g 7,7 g
- davon Zucker**: 0,2 g 0,3 g
- davon Polyole***: 40 g 7,1 g
Ballaststoffe: 52,6 g 9,5 g
Eiweiß: 0,3 g 3,4 g
Salz: 0,6 g 0,2 g
*Aufgrund des angegebenen Zubereitungsvorschlags im Kokosöl gebacken. 421 kJ (105,2 kcal) Energie stammt aus 100 g Energiegehalt der Mehlmischung aus Ballaststoffen.100 Gramm Kohlenhydratgehalt der Backmischung enthält 40 Gramm Erythrit. Der Kohlenhydratgehalt von 1 Stück fertigen Krapfen (58 g) enthält 7,1 Gramm Erythrit.
**Enthält keinen Zuckerzusatz. Enthält natürlich vorkommenden Zucker.
***Diese Polyole haben keine Kaloriengehalt und keinen resorbierbaren Kohlenhydratgehalt.

Zubereitungsvorschlag

Safi Reform Krapfen (um 60% reduzierter Energiegehalt)

Zutaten (5 Stk. Krapfen):

1 Paket Safi Reform Krapfen Backmischung (90 g), 5 g Bio Zitronenschale, 1 Ei Größe M, 3 Eiklar Größe M, 20 g Wasser 

Zubereitung:

Die Krapfen Backmischung und die 5 g Zitronenschale gründlich vermengen.
In eine andere Schüssel 20 Gramm Wasser, 1 ganzes Ei, 3 Eiklar geben und gründlich verrühren, dann die Krapfen Backmischung mit Zitronenschale dazugeben und zu einer klumpenfreien flüssigen Creme verarbeiten.
Die so entstandene Masse 25 Minuten ruhen lassen, dann sollte man einen etwas weichen, aber gut knetbaren Teig bekommen, auf einer mehligen Arbeitsfläche durchkneten, ausrollen, schließlich mit einem Becher mittlerer Größe (oder mit einem Krapfensieb) 5 Stk. Krapfen ausstechen.
In der Zwischenzeit Kokosöl in einer größeren Pfanne erhitzen lassen. Wenn es heiß ist, den Herd auf ein Minimum herunterdrehen und jede Seite einzeln 2,5 Minuten backen (erste Seite mit Deckel, die andere Seite ohne Deckel).
Die Krapfen auf ein Küchenpapier legen und warten bis sie lauwarm sind, je nach Geschmack servieren!

Weitere Rezepte und Videos auf unserer Webseite: www.eatgoodfeelgood.at

Meinungen

| 5 von 5 Sternen!
17.02.2018
Ölébe Jasmina,
Ja, geht im Backrohr , wird dadurch aber etwas trockener als im Öl.
Mein Tipp: mit Marmelade oder Schoko füllen , dann schmeckt es saftiger! In Heißluft, 180 Grad ca. 20 Min., je nach Größe des Krapfen!
| 5 von 5 Sternen!
17.02.2018
Ölébe Jasmina,
Ja, geht im Backrohr , wird dadurch aber etwas trockener als im Öl.
Mein Tipp: mit Marmelade oder Schoko füllen , dann schmeckt es saftiger! In Heißluft, 180 Grad ca. 20 Min., je nach Größe des Krapfen!
| 5 von 5 Sternen!
17.02.2018
Liebe Jasmina,
Ja, geht im Backrohr , wird dadurch aber etwas trockener als im Öl.
Mein Tipp: mit Marmelade oder Schoko füllen , dann schmeckt es saftiger! In Heißluft, 180 Grad ca. 20 Min., je nach Größe des Krapfen!
| 5 von 5 Sternen!
17.02.2018
Die Krapfen sind sehr gut ist leicht zu machen und schmeckt lecker .
Ich hab Rapsol verwendet da ich kein kokosÖl verwenden darf nur mit Öl nehmen die Krapfen zu viel Öl .
Wurde mich interessieren ob man die Krapfen im Ofen backen kann ohne Öl.
Zu viel Öl muss ich vermeiden.
Ansonst sind die Krapfen sehr gut und weich und nicht zu süß .

Bewertung schreiben



Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!
Bewertung Schlecht Gut